Spachtelböden

Ihr perfekter Partner für Spachteltechnik

Sie wünschen sich in Ihrer Wohn- oder Büroimmobilie einen besonderen Bodenbelag, der sich in punkto Optik und Haptik von der Masse abgrenzt? Wie wäre es dann mit Spachtelböden? Wir von Brodowy Raumkunst sind darauf spezialisiert, in Hamburg, aber auch deutschlandweit, Fußböden, Wände und Möbel mit der Spachteltechnik zu beschichten. Ästhetisch, individuell und langlebig.

Wenn Sie sich für einen Spachtelboden in Hamburg interessieren, können Sie gerne zunächst unseren Showroom besuchen oder sich online ausgewählte Projekte ansehen.

So erhalten Sie einen persönlichen Eindruck davon, was mein Team und ich mit Kreativität, Leidenschaft und Erfahrung bereits an Wohn(t)räumen realisiert haben. Ob im Bad, im Wohnzimmer, in der Küche oder im Büro – in Hamburg und ganz Deutschland konnten wir schon viele Kunden überzeugen und freuen uns darauf, auch Ihre Wohnträume Wirklichkeit werden zu lassen.

 

Was ist das Besondere an Spachtelböden?

Hamburg ist eine moderne Großstadt mit einem besonderen Lebensgefühl. Das drückt sich auch im Wohnstil aus, der – wie die Hamburger selber – eher zurückhaltend und dennoch zeitlos modern ist. Wohl auch deswegen wird der Spachtelboden in Hamburg immer beliebter: Mit seiner dezenten Ästhetik drängt er sich nicht auf und zeigt auf der Oberfläche dennoch stets volle Präsenz.

Natürlich eignet sich diese Bodengestaltung nicht nur für Ihre Wohnträume in Hamburg, sondern findet auch in vielen anderen Regionen immer größeren Anklang.

Bei einem fugenlosen Spachtelboden handelt es sich um einen Bodenbelag aus Fließspachtel, der dünnlagig auf dem Boden verteilt wird und nach dem Aushärten eine glatte, widerstandsfähige Oberfläche bildet.

Die Spachtelmasse kann auf Wunsch mit Farbpigmenten, Metallstaub oder anderen Materialien in verschiedenen Farben gestaltet werden, um Highlights zu setzen und den Fußboden zu einem einzigartigen Unikat zu machen.

Zudem können wir Ihren neuen Spachtelboden in Hamburg nach dem Aushärten noch schleifen, polieren und imprägnieren, damit Feuchtigkeit ihm ebenso wenig etwas anhaben kann wie mechanische Beanspruchung. Aus diesem Grund eignet sich ein solcher Untergrund grundsätzlich für alle Räume – für Schlaf- und Wohnzimmer ebenso wie für Bad, Dusche oder Küche. Und natürlich auch für Ihre Büro- und Geschäftsräume, Ausstellungen, Ateliers und andere Räumlichkeiten.

Bevor wir einen Spachtelboden in Hamburg oder anderswo verlegen, führen wir zunächst ein ausführliches Beratungsgespräch mit unserem Kunden. Denn Ihre Wünsche und Vorstellungen stehen für uns immer an erster Stelle und es ist unser gemeinsames Ziel, diese bestmöglich umzusetzen.

Gerne beraten wir Sie ausführlich über die verschiedenen Möglichkeiten, wie ein Spachtelboden gestaltet werden kann, und sprechen Empfehlungen aus, etwa zu passenden Wandgestaltungen, um ein stimmiges Gesamtbild zu erreichen.

Fragen und Antworten zum Thema Spachtelboden

Auf welchen Untergründen kann Spachtelboden aufgebracht werden?

Auf fast allen Untergründen lässt sich ein fugenloser Spachtelboden realisieren. Putz, Estrich, Naturstein oder Beton sind für einen Spachtelboden geeignet.​ Falls Sie sich speziell die weiteren Möglichkeiten bei Fußböden interessieren, holen Sie sich gern mehr Informationen unter ‚Bodenleger Hamburg‚.

Ich habe eine Fußbodenheizung, wie verträgt die sich mit einem Spachtelboden?

In Hamburg sind viele Wohnungen mit einer Niedertemperaturfußbodenheizung ausgestattet. Ein Spachtelboden eignet sich besonders gut, um die Wasserleitungen der Fußbodenheizung zu kaschieren, weil dieser Bodenbelag deutlich dünner ausgeführt werden kann und daher die Heizungswärme kaum dämmt. So wird nicht nur der Fußboden angenehm warm, sondern auch die Raumluft.

Eignet sich ein Spachtelboden auch für Bad oder WC?

Der Spachtelboden ist nach dem Durchtrocknen und Versiegeln absolut wasserdicht und daher ein idealer Ersatz für Fliesen im Bad. Und das übrigens nicht nur am Boden, sondern auf Wunsch auch an den Wänden, was Ihrem Bad einen besonders hochwertigen und fugenfreien Charme verleiht.

Was ist bei der Reinigung von Spachtelböden zu beachten?

Es gibt spezielle Reiniger, die die Oberfläche schonend von Verschmutzungen befreien und gleichzeitig versiegeln. Gerne empfehlen wir Ihnen entsprechende Mittel und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihren fugenlosen Spachtelboden optimal pflegen, ohne die Struktur des Bodens anzugreifen.

Wie finde ich einen Fachbetrieb für Spachtelböden in Hamburg?

Brodowy Raumkunst ist schon seit Jahren die Anlaufstelle für Designböden und Spachteltechnik in Hamburg. Wir haben eine Affinität für moderne Fußbodengestaltung mit all ihren individuellen Möglichkeiten und geben Ihnen gern einen persönlichen Eindruck. Nutzen Sie unser Kontaktformular, um einen unverbindlich Beratungstermin zu vereinbaren. Wir zeigen Ihnen gern, wie wir Wände oder Böden kreativ gestalten und Räumen damit ihre Persönlichkeit geben können.